mpröttel tourentipp-extreme

  • Männlich
  • 58
  • aus Wörthsee
  • Mitglied seit 6. März 2010
  • Letzte Aktivität:
Beiträge
305
Erhaltene Reaktionen
455
Punkte
4.458
Profil-Aufrufe
91.086
  • Hi Michael,


    danke für deinen Bericht zum Aufstieg von der Anhalter Hütte auf die Wetterspitz.


    Frage:


    Bist du vom Grubigjöchl über das Obernamloskar aufgestiegen oder entlang des Sommerwegs?


    Lg Thomas

  • Hi Michael,


    danke für den Bericht! Hast Du vielleicht gesehen, wie die Schneelage auf der Nordseite war (Liechtensteiner Höhenweg bzw. Brandner Gletscher)? Wir wollen eventuell von der Pfälzerhütte Richtung Schesaplana laufen.


    Natürlich werden wir uns das auch vor Ort anschauen, aber wenn Du ein paar Infos hast, nehm ich die gerne!


    Viele Grüße, Alex

    • Sorry ... war unterwegs. Bilder habe ich keine aber auch nordseitig war echt wenig Schnee. Wirdsich aber ab heute ändern!

    • Hi Michael,


      kein Problem - meine Frage kam auch etwas knapp! Wir sind dann stattdessen auf den Naafkopf gegangen, bei dem Föhnsturm am Wochenende hat das schon gereicht.


      Ciao, Alex

  • Hallo Michael,

    mir ist total unverständlich warum der Jubiläumsgrat überwiegend von oben nach unten begangen wird. Bei meiner 1. Begehung vor vielen Jahren (zusammen mit dem Blassengrat) war das schon der Fall und anlässlich meines 70. Geburtstages (Auffahrt mit der 1. Bahn zum Osterfelderkopf) war ich auch der Einzige im Aufstieg !

    Viele Grüße

    Wolfhard

  • Servus.
    Wollte dir nur mitteilen das das Gebiet/Grat vom Stangeneck bis zum Kirchstein im Winter Schutzgebiet ist. Hab dort auch schon Mal in Unwissenheit eine Tour gemacht, das Ergebnis war ein regelrechter Shitstorm von Einheimischen, Jaga etc.


    Nur a Info !
    Gruß Daniel

    • Hi Daniel

      sorry für die späte Antwort & Danke für den Hinweis.

      Ja, das mit dem Schutzgebiet ist mir erst zuhause klar geworden, als ich genau auf die AV Karte geschaut habe. Passiert nicht wieder :-)