MrToasty tourentipp-beginner

  • Männlich
  • 29
  • aus Ulm
  • Mitglied seit 30. November 2020
  • Letzte Aktivität:
Beiträge
4
Erhaltene Reaktionen
18
Punkte
64
Profil-Aufrufe
8.031
  • Lieber MrToasty,


    ich freue mich ja, dass Dir das Berggehen große Freude bereitet und es ist auch zu begrüßen, wenn man andere daran teilhaben lässt. Es ist verschmerzbar, dass Du die Tour auf die Brecherspitz, die wahrscheinlich die meisten tourentipp-user schon x-mal gegangen sind, als Abenteuer verkaufst, aber es wird halt bei Deinem Beitrag schon deutlich, dass Du nicht sehr viel Erfahrung hast. Das ist im Prinzip kein Problem, aber kritisch wird es, wenn der Autor dann meint, anderen etwas über's Bergsteigen erzählen zu können. Du zeigst Dich überrascht, dass im April so viel Schnee vorzufinden ist? Hättest Du Erfahrung und würdest vielleicht auch Skitouren gehen, würde es Dich nicht überraschen. Und dann meinst Du auch noch - und das ist der Hammer der Unkenntnis und der Grund meiner Zeilen - die Zahl 625 auf dem gelben Wegweiser sei die Angabe, wieviel Meter noch zu gehen seien. Oje... Das ist die Nummer des Wanderweges, Du Spezialist! Bitte erzähle nicht noch mal so falsche Dinge, das könnte andere Unbedarfte in Gefahr bringen! Mein Tipp: Lerne dazu, sammel Erfahrung und gebe dann erst Tipps weiter. Du darfst eins nicht unterschätzen: Die allermeisten user in diesem tourentipp-Forum sind erfahrende Bergsteiger. Ich werde nicht der einzige gewesen sein, der über einige Deiner Kommentare nur den Kopf schütteln konnten.

    Nix für unguad - mit alpinen Grüßen

    Manfred / Gipfelmani

    Danke 4
    • Lieber Gipfelmani,

      also ich finde den Bericht und das Video vom Toasty gar nicht mal so schlecht. Was mir gefällt: Er gibt seine Erfahrungen weiter und läßt andere daran teilhaben. Er ist vom Bergsteigen und von der Natur begeistert.

      Zum Sicherheitsaspekt: Ich finde da hat er keine super gefährlichen oder falschen Aussagen gemacht, vielmehr weist er in seinem Video u.a. darauf hin, daß es oben steiler wird und man die Seilsicherung benutzen sollte. Die falschen Höhenmeter fallen m. E. gefahrentechnisch hier nicht so ins Gewicht. Bei seinem Video bekommt man einen sehr guten Eindruck wie steil es wird. Natürlich wird ein alter Hase an der ein oder anderen Stelle über seine Infos lächeln, aber das sollte nicht überbewertet werden.

      Es ist schon in Ordnung, wenn auf offensichliche Fehler hingewiesen wird, aber Deine Kritik war für mich etwas übertrieben. Ich bin immer dankbar, wenn aktuelle Berichte, Fotos oder Videos in der Gipfelkonferenz eingestellt werden.

      Aber nichts für Ungut!

      Mit alpinen Grüßen!

      Edi

    • Servus Edi.

      Das kann man natürlich so sehen wie du, auch wenn ich dem Manni voll zustimme.

      Aber: Aktuelle Infos? Die Tour hat er am 24.04 gemacht und erst gestern eingestellt. Ich war letzten Donnerstag am Spitzing und da war die Brecherspitze fast ganz aper.

      Also spiegelt der Bericht eben nicht die aktuelle Situation wider! In dem Fall entsteht daraus natürlich keine Gefahr, weil die Tour ohne Schnee leichter ist, aber andersherum...

      Viele Grüße,

      Andreas

    • Vielen Dank für die Kommentare und die ganzen Meinungen über meinen Beitrag. Ich bedanke mich auch für den ein oder anderen Lob/Zuspruch und nehme ebenfalls gewisse Kritikpunkte zur Kenntnis.


      Ganz viele Grüße!

      Markus

    • Ich denke man sollte zu Kenntnis nehmen, dass es dem Herrn Toasty null darum geht hier irgendjemanden zu informieren. Er will auf Youtube Geld mit "Hurra wir sind so jung und normal und doch so abenteuerlich"-Videos verdienen und dazu ist es unter anderem nötig Querverlinkungen aus googlemäßig gut ge-'rank'-ten Seiten wie eben tourentipp zu bekommen. Das rät ihm sein SEO-Berater.

      Deswegen postet er hier und verlinkt sein Video. Dass Bernhard das Spiel mitspielt verwundert mich etwas.

      Danke 1 Verwirrend 1
    • Hey Fanwander ich kann deine Nachricht leider nicht so ganz verstehen. Geht es hier in dem Forum nicht darum, den Leuten Eindrücke von eigenen Touren zu geben? Den Leuten hier eine Tour zu zeigen, damit sie eventuell bei gefallen ein neues Reiseziel zu planen?


      PS: Ich habe keinen SEO Berater und verdiene mit den Videos auf Youtube kein Geld :D